Executive Education in Business Sustainability

Das Diploma in Advanced Sustainability (DAS) und das Certificate in Business Sustainability (CAS) befähigen die Teilnehmer, globale Herausforderungen aus der Perspektive der Wirtschaft als Kraft des Guten zu verstehen und darauf zu reagieren.

Übersicht über Executive-Programme

Beginn & Dauer

Zertifikat für unternehmerische Nachhaltigkeit

Diplom in Advanced Sustainability

Jeden September ; die studienvorbereitende Arbeit beginnt Anfang September und das erste Kursmodul Ende September.

Das Programm dauert 10 Monate in Teilzeit und besteht aus 13 Modulen von 2 Tagen, die in 7 Sitzungen zu 2 Tagen und 3 Sitzungen zu 4 Tagen unterrichtet werden.

Jeden Januar ; Die Vorkursarbeit beginnt im Dezember und das erste Modul in Mitte Januar.

Das Programm dauert 10 Monate in Teilzeit, bestehend aus 6 Modulen von 2 Tagen, unterrichtet in 6 Sitzungen und einem unabhängigen Projekt.

Studienzeit & Ort

Das Programm umfasst 13 Module mit 16 Stunden Präsenzunterricht mit 15 Stunden individueller Vor- und Nachbereitung. Plus 200 Stunden für das Beratungsprojekt.

Gesamtarbeitsaufwand: 600 Stunden.

Die Module finden schweizweit an inspirierenden Orten statt.

Das Programm umfasst 6 Module mit 16 Stunden Präsenz- und 15 Stunden individueller Vor- und Nachbereitung. Plus 100 Stunden für das Beratungsprojekt.

Gesamtarbeitsaufwand: 300 Stunden .

Ob vor Ort in der ganzen Schweiz oder online : Wir heißen Teilnehmer aus der Schweiz und der ganzen Welt willkommen.

Abschluss & Credits

Diplom für Höhere Studien (DAS)

Das Diplom umfasst 30 ECTS (European Credit Transfer System).

Certificate in Advanced Studies (CAS)

Das Zertifikat umfasst 15 ECTS (European Credit Transfer System).

Programmgebühr

Das Programm kostet CHF 18'000

 

Kursmaterial, Standortkosten und Mittagessen sind inbegriffen.

Individuelle Reisekosten zu den Locations, Übernachtung und Abendessen sind nicht enthalten.

Keine Stipendien oder Ermäßigungen verfügbar.

Das Programm kostet CHF 9'000

 

Kursmaterial, Standortkosten und Mittagessen sind inbegriffen.

Individuelle Reisekosten zu den Locations, Übernachtung und Abendessen sind nicht enthalten.

 

Keine Stipendien oder Ermäßigungen verfügbar.

Zweifeln Sie nie daran, dass eine kleine Gruppe nachdenklicher, engagierter Bürger die Welt verändern kann; Tatsächlich ist es das einzige, was es jemals gab.

Margaret Mead

Führungskräfteprogramme für unternehmerische Nachhaltigkeit Leadership

Wir bieten drei Arten von Programmen an:

  • Das Diplom in Advanced Sustainability (DAS = 30 ECTS)

  • Das Zertifikat für unternehmerische Nachhaltigkeit (CAS = 15 ETCS)

  • Online-Masterkurse (ohne ECTS)

Die beiden Studiengänge laufen jährlich, beginnend im September (DAS) bzw. Januar (CAS) und sind auf eine sorgfältig ausgewählte Gruppe von 12-18 Teilnehmenden beschränkt. Das Programm füllt sich normalerweise schnell.

Unsere Sustainability Leadership-Programme werden seit seiner Gründung im Jahr 2011 vom World Business Council of Sustainable Development (WBCSD) und seit 2020 vom UN Global Compact Switzterland & Liechtenstein unterstützt . Das Programm wird in Zusammenarbeit mit verschiedenen Bildungseinrichtungen wie der Business School durchgeführt Lausanne in den Anfangsjahren und das Institut für Wirtschaft und Umwelt der Universität St.Gallen.

Das 10-monatige, berufsbegleitende Executive Program Diploma in Advanced Sustainability (DAS) beinhaltet Fachkenntnisse im Bereich nachhaltiges Wirtschaften, Führungserfahrung im Change- und Projektmanagement. Das Programm wird vom World Business Council for Sustainable Development (WBCSD) und vom UN Global Compact Network Switzerland & Liechtenstein unterstützt . Teilnehmer, die das Programm erfolgreich abgeschlossen haben, erhalten vom unabhängigen Institute for Business Sustainability ein Diploma in Advanced Sustainability (DAS).

Wir schlagen auch eine leichtere Zertifikatsoption vor, die jeden Januar beginnt und jedes Jahr im Oktober abschließt: unser Certificate in Business Sustainability (CAS) , das 6 Module und ein persönliches Studienprojekt mit positiver Wirkung umfasst. Es richtet sich an erfahrene Changemaker und Nachhaltigkeitsexperten, die ihre Erfahrungen mit gezielten Modulen und einem Projekt zur Klärung ihrer persönlichen Wirkungsreise abrunden möchten. Er ist offen für Teilnehmer, die Interesse haben, von weiter weg zu uns zu kommen und/oder eine Online-Teilnahme suchen.

Entdecken Sie nachfolgend alle Informationen zum DAS-Programm für unternehmerische Nachhaltigkeit und zum CAS-Programm für geschäftliche Nachhaltigkeit. Wenn Sie weitere Informationen benötigen, zögern Sie bitte nicht, uns zu kontaktieren.

Lernperspektiven

Anstatt Nachhaltigkeit allein aus der Unternehmensperspektive zu betrachten, nähert sich das Programm der unternehmerischen Nachhaltigkeit, dem Wandel und den sozialen Innovationen aus drei verschiedenen Perspektiven:

1. Globale Herausforderungen

Verständnis der Nachhaltigkeitsherausforderungen, denen wir als globale Gemeinschaft heute und in den kommenden Jahrzehnten gegenüberstehen.

2. Strategische Implikationen

Bewertung, wie Unternehmen durch innovative Strategien zu deren Lösung beitragen können.

3. Auswirkungen auf das Geschäft

Übersetzung von Nachhaltigkeitsstrategien für Unternehmen in alle Unternehmensfunktionen.

Executive Programs: Learning Perspectives

Lerndimensionen

Die Kompetenzen der Teilnehmer werden in drei verschiedenen Bereichen entwickelt, die das Programm in die unterschiedlichen Lernperspektiven integriert.

1. Fachkompetenzen

Die Nutzung des besten aktuellen Wissens in den Bereichen globale und unternehmerische Nachhaltigkeit bildet die Grundlage für das Verständnis und die Bewältigung der Nachhaltigkeitsherausforderungen.

2. Führungsfähigkeiten für Veränderungen

Implementierungs- und Change-Management-Fähigkeiten sind entscheidend, um Nachhaltigkeit in Unternehmen zu bringen. Um dies zu gewährleisten, ist die Dimension „Leading Change“ fester Bestandteil des Programms.

3. Projekterfahrung*

Nachhaltigkeitsprojekte werden in einem kollaborativen Arbeitsraum durchgeführt und bilden das Rückgrat des Programms. Diese Projekte werden in Zusammenarbeit mit Unternehmen, Gemeinden oder NGOs durchgeführt. Das programmübergreifende Lernen wird Schritt für Schritt auf diese Projekte angewendet. Sie qualifizieren die Teilnehmer zu Profis im nachhaltigen Wirtschaften.

DAS_perspectives.jpg

* In der CAS werden die führende Veränderungskompetenz und die Projekterfahrung in einem persönlichen Auswirkung Projekt kombiniert , dass ein Teilnehmer auf unabhängig mit Unterstützung unseres Führungs Trainer arbeitet.

 

Programme Module

Diplom in Advanced Sustainability (DAS)

Zertifikat für unternehmerische Nachhaltigkeit (CAS)

​Module

  1. Das große Bild der Nachhaltigkeitsherausforderungen

  2. Leading Change I: Einführung und Gestaltung

  3. Unternehmerische Nachhaltigkeit in sich ändernden regulatorischen und Marktumgebungen

  4. Nachhaltigkeitsinnovation für die SDGs

  5. Leading Change II: Entwicklung & Vertiefung

  6. Verantwortungsvolle Führung & globale Stakeholder

  7. Nachhaltigkeitsmarketing & Kommunikation

  8. Lieferketten nachhaltig gestalten

  9. Messung der Nachhaltigkeitsleistung

  10. Leading Change III: Verstehen & Anwenden

  11. Nachhaltige Finanzen und Impact Investing

  12. Social Entrepreneur- und Intrapreneurship

  13. Leading Change IV & abschließende Projektpräsentation

 

Consulting Projekt

Ein konkretes Anwendungsprojekt der externen Beratung im Bereich Business Sustainability

Module

  1. Nachhaltigkeitsmarketing & Kommunikation

  2. Lieferketten nachhaltig gestalten

  3. Messung der Nachhaltigkeitsleistung

  4. Nachhaltige Finanzen und Impact Investing

  5. Social Entrepreneur- und Intrapreneurship

  6. Unternehmerische Nachhaltigkeit in sich ändernden regulatorischen und Marktumgebungen

Personal Impact Projekt

Kombination von Führung mit Wirkung durch eine begleitete selbstdefinierte Projektarbeit

Participant Profile Alumni

Dieses Programm ist für Sie, wenn Sie nach einer wirkungsvollen, transformativen Erfahrung suchen.

Wir wollen neue Wege der Möglichkeiten eröffnen und die Teilnehmer auf eine sich abzeichnende Zukunft vorbereiten.

Sind unsere Programme für Sie?

Unsere Sustainability Leadership-Programme eignen sich für erfahrene Fachkräfte mit einem Hochschulabschluss (oder einem gleichwertigen Abschluss) und mindestens 5 Jahren einschlägiger Berufserfahrung.

 

Unsere Teilnehmer haben eine Affinität zu Persönlichkeitsentwicklung, sozialen Innovationen und Selbstreflexion und sind bestrebt, Change Agents für eine bessere Welt zu werden.

Möchten Sie:

 

  • Entwickeln Sie Ihre Fähigkeiten, um im Bereich Nachhaltigkeit als Spezialist in Unternehmen, Behörden oder Nichtregierungsorganisationen zu arbeiten.

  • Arbeiten Sie in einem bestehenden oder neuen Unternehmen, das Nachhaltigkeit durch innovative Produkte oder Dienstleistungen fördert; oder selbstständig als Berater oder Unternehmer.

  • Integrieren Sie Nachhaltigkeit in Ihren bestehenden Verantwortungsbereich oder in Hauptlinienfunktionen wie Produkt- oder Projektentwicklung, Sourcing, Operations, Marketing oder Kommunikation.

  • Werden Sie Experte auf diesem Gebiet, als Nachhaltigkeitsbeauftragter, Nachhaltigkeitsanalyst, Nachhaltigkeitsberater, in nachhaltigkeitsintegrierter Geschäftsentwicklung oder Projektmanagement.

Damit...

  • Einblicke in Organisationen, Vordenker und Projekte im Bereich Nachhaltigkeit gewinnen.

  • Kontakt zu anderen Fachleuten im sich entwickelnden Nachhaltigkeitsbereich.

  • Stellen Sie Ihre Karriere neu auf und bereiten Sie sich auf zukünftige, aufstrebende Jobs vor.

  • Leisten Sie durch Ihr berufliches Engagement einen relevanten Beitrag.

Teilnehmerprofil

14

Jahre

BERUFSERFAHRUNG

40

Jahre

DURCHSCHNITTSALTER

53

% der Teilnehmer

VORHERIGE NACHHALTIGKEITS-ERFAHRUNG

Was Alumni zu den Programmen sagen

Was dieses Programm so einzigartig macht, ist die profunde Projekt- und Präsenzlernerfahrung im Austausch und der Interaktion mit den Programmteilnehmern und den Professoren. Eine unglaublich schöne Reise, die mich in vielerlei Hinsicht bereichert hat.

Roman Troxler

Das Projekt fügte wichtige Lerndimensionen hinzu, die es ermöglichten, die im Unterricht erlernte Nachhaltigkeitstheorie anzuwenden. Die Kombination der Projektarbeit mit den führenden Change-Modulen bot wertvolle Zeit zum Nachdenken. Mein höchstes persönliches Lernen ergab sich aus den Soft Skills, Widerstände zu verstehen und die „Straßensperre“ zu diskutieren.

Linnea Peterson

Letzte Woche habe ich das Programm Studium abgeschlossen. Heute bin ich stolz darauf, Teil der DAS-Familie und der noch größeren Familie der Change Maker zu sein, die bereit sind, unseren transformativen Weg zu einer wirklich nachhaltigen Gesellschaft zu lenken.

Diego Horcajada

Ich kann Ihnen gar nicht sagen, wie sehr mich dieses Programm verändert hat. Ich fühle mich privilegiert, ein Teil davon gewesen zu sein.

Ruth Brown